Aschaffenburg News - Rucksack gestohlen

Eine 29-Jährige hatte ihren Rucksack am Busbahnhof vor dem Bücherregal abgestellt und wurde von einem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt. Kurze Zeit später bemerkte sie, dass der Rucksack gestohlen worden ist. Der Täter konnte wie folgt beschreiben werden:

  • 50 Jahre alt und ca. 175 cm groß, mit kräftiger Figur
  • sprach russisch,
  • faltiges Gesicht, glatte, kurze Haare, trug einen Dreitagebart
  • ungepflegte Erscheinung
  • auffällig war das starke Schielen eines Auges

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter Tel.: 06021/857-2230 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken