Alkoholisiert in Schlangenlinien unterwegs - Unfall verursacht

Stadtmitte
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstag, 03.05.2022, gegen 16:45 Uhr befuhr eine 39-Jährige mit ihrem Pkw in Schlangenlinien die B8 von Mainaschaff kommend Richtung Aschaffenburg. Als ein vorausfahrender Pkw kurz vor Aschaffenburg verkehrsbedingt halten musste, fuhr die Fahrerin auf den Pkw auf. Verletzt wurde hierbei zum Glück niemand, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von 3000, - Euro.

Bei der Aufnahme vor Ort wurde bei der Unfallverursacherin eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt, weshalb eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins folgen mussten.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden