Ein 64-jähriger Fahrradfahrer bog zu diesem Zeitpunkt von der Krämerstraße in die Albstädter Straße ein, ohne auf den Verkehr zu achten. Auf der Albstädter Straße kollidierte er mit dem Mädchen, welche vom Roller stürzte. Das Mädchen zog sich durch den Sturz leichte Verletzungen zu und wurde von ihrer Mutter vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Der Fahrradfahrer blieb unverletzt. Wenn überhaupt, entstand nur leichter Sachschaden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden