Die Polizei Alzenau sucht nun mit einer Beschreibung nach dem Mann. Der vermeintliche Dieb ist den Mitarbeitern gegen 17:30 Uhr in der Filiale in der Emmy-Noether-Straße aufgefallen. Als der Mann bemerkte, dass er entdeckt wurde, stellte er eine bereits prall gefüllte Tasche ab und ist anschließend zu Fuß in Richtung Siemensstraße geflüchtet. Eine Fahndung nach dem Flüchtigen ist bislang erfolglos geblieben. Die zurückgelassene Tasche war mit verschiedenen Waren in einem Gesamtwert von rund 500 Euro befüllt.

Der Mann kann folgendermaßen beschrieben werden:

  • Zwischen 25 und 35 Jahre alt
  • Über 190 cm groß
  • Sprach polnisch oder russisch
  • Hatte ein dunkelrotes Hemd mit Karomuster an und trug In-Ear-Kopfhörer in den Ohren

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Alzenau unter Tel. 06023/944-0 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!